Der weibliche Weg

Nächstes Modul: MUTTER

(Heilen der Mutterwunde, eigene Mutterrolle, Mütterlichkeit, genährt sein, Geborgenheit, Urvertrauen … )

Termin: 24./25. August 2019 jeweils von 9 bis 18 Uhr

Ort: Köbelerhof in 56370 Kördorf

Seminargebühr: 230 Euro (Frühbucherpreis 190 Euro bei Anmeldung bis zum 15. August 2019)

Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung über das Anmeldeformular oder per Email.

 

Worum gehts?

Weiblichkeit und Frausein hat so viele Gesichter, so viele Facetten und Themen. Es ist so viel mehr als uns oft im Alltag bewusst ist. Die Workshopreihe „Der weibliche Weg“ hangelt an entsprechend der verschiedenen weiblichen Aspekten des Frauseins an den weiblichen Archetypen entlang, um diesen vielen Aspekten einen Rahmen zu geben und ihnen annähernd gerecht zu werden.

Dabei werden unter anderem Themen wie Schuld- und Schamgefühle, fehlende Leichtigkeit, Verspieltheit und Lebensfreude, Beziehungsthemen, Hingabefähigkeit und Loslassen, Selbstbild und Körperbild sowie Individualität und Einzigartigkeit und auch der Zugang zur inneren Stimme, unserer Weisheit und Intuition bearbeitet.

Die verschiedenen Workshop-Module können natürlich unabhängig voneinander besucht werden. Innerhalb eines geschützten und geborgenen Raume bearbeiten wir mit einer Auswahl an Methoden und Übungen basierend auf Körperpsychotherapie und anderen therapeutischen und Methoden und Techniken unsere individuellen Gefühle, Körperempfindungen und Körperhaltungen, Gedankenkonstrukten und Glaubenssätze zu den entsprechenden Themen. … trotz tiefer und berührender Themen herrscht dabei erfahrungsgemäß immer viel Spaß und Ausgelassenheit und es wird viel gelacht.

Für wen sind die Workshops?

Für alle Mädchen, Töchter, Schwestern, Ehefrauen, Mütter und Freundinnen, die den Ruf der Weiblichkeit in sich hören. Die das Gefühl haben, dass schon viel zu viel Zeit im Ungleichgewicht vergangen ist. Die bereit sind die Essenz der Ur-Weiblichkeit in sich zu befreien. Die bereit sind die magnetische Anziehungskraft der Weiblichkeit zu erleben und sie in sich und durch sich vibrieren lassen wollen. Die ihre Urweiblichkeit mit ihrer Verspieltheit, ihrer Schöpfungskraft, ihrer Sanftheit und Wildheit, ihrer Weisheit und Intuition nach dieser langen Zeit des Schlafens wieder in sich zum Leben erwecken wollen. Und die bereit sind, die Schätze, die in der weiblichen Kraft und Stärke liegen, in Empfang zu nehmen.

 

Nächstes Modul: MUTTER

(Heilen der Mutterwunde, eigene Mutterrolle, Mütterlichkeit, genährt sein, Geborgenheit, Urvertrauen … )

Termin: 24./25. August 2019 jeweils von 9 bis 18 Uhr

Ort: Köbelerhof in 56370 Kördorf

Seminargebühr: 230 Euro (Frühbucherpreis 190 Euro bei Anmeldung bis zum 15. August 2019)

Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung über das Anmeldeformular oder per Email.